Manuelle Federprüfmaschine MF3

Manuelle Federprüfmaschine MF3
MF3
Eigenschaften:
  • Nennkräfte von 100N bis 2000N
  • Kraftaufnehmer mit geringer Empfindlichkeit gegen exzentrische Kräfte
  • Antrieb über handbedientes Griffkreuz
  • Traverse über zweifach Präzisionslinearführung
  • Absolutes Längenmesssytem mit einer Auflösung von 1μm
  • Geschwindigkeiten bis zu 50 mm/s
  • Hochauflösendes, in Echtzeit anlaufendes, Kraft-Weg-Erfassungssystem
  • Integrierter Überlastschutz des Kraftaufnehmers
  • On-the-fly Kraft-Weg-Messung: Messpunkte möglich im Vor- und Rücklauf
  • Auftragsverwaltung und Einzelwertspeicherung
  • Hohe Genauigkeit und Wiederholbarkeit
  • Kraft-Weg-Kompensation zur Korrektur der Neuformung des Lastrahmens und des Kraftaufnehmers
  • Lastrahmenausführung max. 400mm Prüfhub
Technische Daten:
  • Prüfhub [mm]: 400 bzw. 180
  • Gewicht [kg]: ca. 150
  • Maschinenmaße [mm]: B 360 (B 660 mit Monitor) x H 1100 x T 510
  • Nennkräfte [N]: 100 bis 2000