Federprüfmaschine KMEA-SM

 Eigenschaften
KMEA SM Federpruefmaschine
  • Hohe Prüfleistung und komplette Aufnahme der Kraft-Weg-Kennlinie
  • Prüfstationen mit motorisch geregeltem Antrieb (Vorschub 50mm/s)
  • Hochgenaues, direktes Längenmesssystem (Auflösung 1μm)
  • Querkraft unempfindliches, hochgenaues Kraftmesssystem
  • Vollautomatischer Prüfablauf mit Sortierprogramm und Auswertung
  • Pneumatische 5-fach-Sortierweiche
  • Ausbau mit Mess- und Setzstation
Geeignete Prüfverfahren
  • Prüfverfahren nach DIN EN ISO 7500
Nennkräfte
  • 2N bis 500N